Sommerkonzert „Summer – Best of Music“ am 19.06.2011

Zusammen mit dem SBO der Musikschule J.S. Bach Leipzig

Am Sonntag, dem 19. Juni 2011, lud das Sinfonische Blasorchester des Heinrich Schütz Konservatoriums Dresden e.V. zusammen mit dem gleichnamigen Orchester der Musikschule J.S. Bach Leipzig zu einem musikalischen Sommerfest im Rahmen der Bunten Republik Neustadt ein.

Los ging es 16 UHR mit dem Programm des SBO. Es erklangen „A Klezmer Karnival“ von Philipp Sparke, Musik aus dem bekannten Musical „Mozart!“, komponiert von Michael Kunze und Sylvester Levay, sowie Jan de Haan´s „Musik for a Solemnity“.

Anschließend stellte sich das Sinfonische Orchester unter Leitung von Wilfried Thoß musikalisch vor.

Das Treffen der beiden sinfonischen Blasorchester war geprägt von gegenseitiger Sympathie und Respekt, was man auch beim abschließenden gemeinsamen Musizieren schnell merkte. Gespielt wurden „The Vintage Blues Band“ von Sam Daniels und ein Ausschnitt aus Carl Orffs berühmtem Werk „Carmina Burana“. Es war zwar nicht alles perfekt, aber wir hatten viel Spaß und freuen uns bereits auf ein Wiedersehen in Leipzig.

Das Publikum war auf jeden Fall begeistert und alle konnten sich vor oder nach dem Konzert noch Kuchen und die ein oder andere Bratwurst schmecken lassen.

Zur Bildergalerie vom Konzert